Der Teufel steckt im Detail 

strukturiert den Alltag meistern

Samstag, den 23.03.2024 von 14:30 - 18:00 Uhr


in Herne (eingezäunter Hundeplatz)


Wie du mit deinem Hund die Gassirunde startest, hat einen enormen Einfluss darauf, wie diese ablaufen wird. Die Stimmung, mit der bereits das Haus oder das Auto verlassen wird, nimmt der Hund mit und benimmt sich entsprechend. 
Kannst du an der Haustür oder Kofferraumklappe keinen Einfluss auf deinen Hund nehmen, wird es in wichtigen Situationen draußen auch nicht möglich sein. 


In diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv und pingelig mit dem Einstieg in einen entspannten Spaziergang, denn der Teufel steckt bekanntlich im Detail. 
Wir vertiefen in Theorie und vielen praktischen Übungen folgende Punkte: 

  • wann beginnt der Spaziergang
  • wie hole in meinen Hund ins Gespräch und woran erkenne ich bei meinem Hund, dass er im Gespräch mit mir ist
  • Räume erkennen, zuweisen und verwalten 
  • wer bewegt wen
  • wie kann ich die Stimmung auch nach aufregenden Situationen beeinflussen


Das Wissen und die Übungen kannst du wunderbar auf deinen Alltag mit dem Hund übertragen und integrieren und so entspannte Spaziergänge gestalten. 


Der Workshop wird von zwei Hundetrainerinnen geleitet und beinhaltet theoretischen Input und praktische Arbeit mit dem eigenen Hund. 

Aktive Teilnahme mit Hund: 75,00€

Passive Teilnahme: 29,00€


AGB zur Kenntnisnahme

Workshop in Kooperation mit Lieblingsköter Hundetraining