Lass es! 

Abbruch und Verhaltensunterbrechung

Samstag, den 06.05.2023 von 10:00 - 18:00 Uhr

in Castrop-Rauxel (eingezäunter Hundeplatz)


Unerwünschtes problematisches Verhalten von Hunden begegnet uns immer wieder. 
Oft sind es kleine Konflikte, denen wir nicht genug Aufmerksamkeit schenken, die sich im Alltag dann aber doch unangenehm oder störend auswirken. 

Und dann gibt es noch heftige Verhaltensweisen wie Leinenaggression, Ressourcenverteidigung und übergriffiges Verhalten Menschen gegenüber. 

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den Gründen, warum ein Hund unerwünschtes Verhalten zeigt (Einschätzung Mensch-Hund-Team), dem Umgang mit Konflikten und verschiedenen Möglichkeiten problematisches Verhalten des Hundes zu unterbrechen. 


Der Workshop wird von zwei Hundetrainerinnen geleitet und beinhaltet theoretischen Input und praktische Arbeit mit dem eigenen Hund. 

Aktive Teilnahme mit Hund: 180,00€

Passive Teilnahme: 69,00€
 

AGB zur Kenntnisnahme
 

Workshop in Kooperation mit Lieblingsköter Hundetraining